×

 Suchen
 DOWNLOADSEITE

Seite: a_fortbildung
Diese Seite wurde aktualisiert am 14.12.2017

LOGIN
Benutzer:
Passwort:
 

Fortbildung

Unabdingbare Voraussetzung für die erfolgreiche Arbeit einer Lehrkraft mit ihrer Klasse in einem PhänomexX-Schülerlabor ist die Teilnahme an einer Lehrerfortbildung. Diese Fortbildung der Lehrerinnen und Lehrer beinhaltet die Themen des konkreten PhänomexX-Projekts. Zur Vorbereitung eines Projektes werden immer mehrere Fortbildungsnachmittage angeboten, an denen die interessierten Lehrerinnen und Lehrer fachlich mit der Thematik vertraut gemacht werden, so dass auch fachfremd Unterrichtende in die Lage versetzt werden, das Schülerlabor zu nutzen.

 In der Fortbildung gilt der Grundsatz: Lehrkräfte experimentieren selbst!

Lehrerinnen und Lehrer erproben den ersten Entwurf der einzelnen Lernstationen und haben die Möglichkeit, eigene Anregungen zu geben, die in die endgültige Konzeption der Lernstationen einfließen. So ist eine breite Beteiligung der Lehrerschaft an der Projektierung gewährleistet. Die didaktische Leitung oder Fachlehrkräfte stehen an diesen Nachmittagen für die fachliche Instruktion, individuelle Anregungen und Fragen zur Verfügung.

 Fortbildungsziel:

Die Lehrkräfte erkennen das Potenzial der Lernstationen und nutzen es über den Forschertag hinaus für ihre schulische Arbeit.

 

 

 

Impressum
© 2017  PhaenomexX.de

  Diese Webseite nutzt
Powered by MathJax
Powered by PrismJS
09.07  0.0371  7.3.19